Exklusive Wohnraumgestaltung
0471 - 3020388

Inspiration Vollholz Teak

 

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten im Bad

Bauanleitung  für eine Badewannenverkleidung / Waschtisch

Die LaMadera GmbH ist seit Jahren auf den weltweiten Vertrieb  und der Montage von exklusiven Edelhölzer für den Wohn-, Nass- und Aussenbereich spezialisiert.

Das die Ausführung auch komplett in Eigenleistung durchgeführt werden kann, zeigt folgender Forums-Beitrag auf:


www.1-2-do.com

Holz im Bad

Asiatisches Teakholz – 1. Wahl (First European Quality)
LaMadera – die Qualität macht den Unterschied

 

DIY-Wannerverkleidung

 

Informationen & Beratung sowie Anfragen gerne per Telefon unter 0471 – 3020388.

Rohmaterial

Nach einer Besichtigung unserer  Vorräte, und nachdem wir bisher überwiegend Fertigprodukte vorgestellt haben, möchten wir jetzt kurz einen Überblick über das Rohmaterial geben.

Lapacho Stamm

Länge 7m, Gewicht über 6 Tonnen

Sie sehen einige Teakstämme erster Güteklasse und einen Lapachostamm mit einer Länge von 7 m und einem Gewicht von über 6 Tonnen. Teakholz Stämme

 

 

Mit diesem Holz sind wir in der Lage, extremen Kundenanforderungen  vollständig nachzukommen.

LaMadera Lagerware

aufgeschnittene Stämme

Der aufgeschnittene Stamm in der Vortrocknung und das sägeraue Schnittholz  sind schon auf dem besten Weg in die Produktion unser massiven Bodenbeläge

 

 

 

 

 

 

oder enden als Lamellen für die Produktion von Fertigparketten.

Stamm

Stamm mit „Elefantenhaut“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Timber for margin boards

 

 

 

 

 

 

 

 

Teakholz Bretter / Schnittholz

 

 

 

 

 

 

 

 

LaMadera GmbH
Bremerhaven
0471 – 30 20 388

email (at) lamadera.de

 

LaMadera Tafelparkett, 100% Teakholz Recycling

 

Es

war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit, dass im subasiatischen Indien ein engagierter Kleinunternehmer eine Schar von Handwerkern um sich versammelte, um seine Kundschaft mit massiven Tafelparketten aus edlem Holz Tafelparkettzu erfreuen und auch zu beliefern. Weil er aber in einer verwüsteten Region dieses Landes lebte und somit den vielfältigen Nutzen eines intakten Waldes kannte, LaMadera Teakholz-Bretter weigerte er sich, weitere Bäume zu fällen um aus diesen seine Parkette zu fertigen. Fortan begann er, aus dem Abriss von baufälligen Hütten und Palästen das edle Holz des Baumes Tectona Grandis zu sammeln, das früher in seinem Stammgebiet reichlich vorhanden war und ein beliebtes Material für alle möglichen Anwendungen.

  Nachdem

der mutige Kleinunternhmer seine Materialbeschaffung geklärt  und auch seine fleissige Handwerkerschar zur Verwirklichung seiner Ideen angelernt hatte, musste er jedoch feststellen, dass es ihm unmöglich war, in seiner Heimat eine LaMadera Tafelparkettausreichende Zahl von zahlungskräftigen Kunden für seine Produkte zu finden, weil diese sich durch die Materialauswahl, die notwendige Handarbeit und nicht zuletzt durch die angemessene Beteilung seiner Handwerker an dem Erlös zu einem kostbaren und teurem Parkett entwickelt hatten und seine Nachbarn einfach nicht das Geld dafür hatten.

   Eines Tages

jedoch machte er zufällig die Bekanntschaft eines reisenden Kaufmanns aus einem fernen Land an den Ufern des nordischen Meeres, reclaimed teakwood  der nichts besseres zu tun hatte, als aus aller Herren Länder hochwertigste Holzböden für seine erlesene Kundschaft  in den nördlichen Gefilden beschaffen. Dieser Kaufmann hatte bereits die Wiedervendung schon gebrauchter Holzteile des Teakbaumes auf der fernöstlichen Insel Java in die Wege geleitet und war erfreut, dass er nun auf eine bestehende Möglichkeit der Erweiterung seines Angebotes gestoßen war.

   Also

taten diese beiden sich zusammen und sind nun in der Lage, massive Tafelparkette aus recyceltem Teakholz auch Ihnen, dem geneigtem Leser, zur einzigartigen Gestaltung Ihres Fussbodens anzubieten.

 

Tafelparkett

 

 

 

 

 

Zu allen Fragen betreffend Verfügbarkeit, Gestaltung, Abwicklung und Preisstellung stehen wir Ihnen wie immer per Telefon, E-Mail oder Brief/Fax zur Verfügung

LaMadera GmbH

Eiswerkestr. 3/5
27572 Bremerhaven

Fon: 0471 – 30 20 388
Fax: 0471 – 30 20 458
email@lamadera.de

Mit uns immer auf dem richtigen Kurs

Stabdeck

lamadera-teakholzEgal  welche Gewässer befahren werden, ob mit dem 10 m Boot, der Megayacht oder dem schwimmenden Hotel, buten und binnen; der klassische Belag für das Deck ist und bleibt ein Teakholzboden mit der schwarzen Fugendichtung.

 

 

 

Stabdeck-TeakleistenHochwertiger Teak aus den originären Wuchsgebieten ermöglicht nicht nur ein zeitloses Design, evolutionär entstandene Resistenz gegen zahlreiche Fressfeinde in den asiatischen Wäldern brachten dieses Holz des Baumes Tectona grandis zu einer Beständigkeit gegen Pilze, Insekten und Witterung, die ihres gleichen sucht und bisher nicht gefunden hat. Zudem ergibt sich aus dem Kautschuk im Teakholz  eine natürliche Rutschhemmung, ein weiterer Grund für die Beliebtheit dieses Materials im Bootsbau.

SchiffsdeckWeil wir nah am Wasser verwurzelt sind und weil wir uns seit Jahren intensiv mit Teakholz beschäftigen, beliefern wir diesen traditionellen Markt mit passenden Produkten. LaMadera  bietet massive Zuschnitte in gewünschter Qualität, von der Deckslamelle bis zur Schiffsdeck-Diele, von der fertig abgefugten Schiffsdeckplatte bis zum massiven GrätingSonderformate sowie Arbeitsplatten, Parkette und Teak beschichtete Sperrholzplatten für den Innenausbau ebenso wie die Dichtungsmassen oder getrocknetes Schnittholz.

 

 

Pünktliche Lieferung an die Standorte der Schiffe und Werften und eine individuelle Beratung der Eigner gehören selbstverständlich zu unserem Leistungsangebot.

Möchten Sie mehr erfahren, sprechen Sie uns einfach an. Beratung und Informationen sind für Sie selbstverständlich kostenlos.

LaMadera GmbH
Ihr Ansprechpartner
Herr Scheschonka

0471 – 3020388

 

Top